Öffentliche Präsentation der Wettbewerbsergebnisse und Projektausblick am 17.7. in Schleiz

Die Modellregion Schulessen Saale-Orla engagiert sich auf vielfältige Weise für die Verbesserung der Schulessenqualität und den Einsatz regionaler Produkte. Anfang 2012 hat die LEADER-Aktionsgruppe Saale-Orla e. V. daher alle Schulen der Saale-Orla-Region zur Teilnahme am Wettbewerb 2012 „Schulessen – Regional, Gesund und Gut“ aufgefordert. Aus den teilnehmenden Schulen wurden sechs Standorte ausgewählt, die im Zeitraum von April bis Juli 2012 durch ein Team bestehend aus Professoren und Studenten der Studiengänge Architektur und Produkt-Design der Bauhaus-Universität Weimar bei der Entwicklung von Entwurfsplanungen und Lösungskonzepten unterstützt wurden.
Alle Interessierten sind herzlich zur Endpräsentation des Saale-Orla Schulessenwettbewerbs 2012 eingeladen.
Termin:   Dienstag, 17. Juli 2012
Uhrzeit:   14.00 – 16.30 Uhr
Ort:          Wisentahalle, An der Wisentahalle 1, 07907 Schleiz
Ablauf:          

  • Begrüßung
  • Überblick Wettbewerb 2012 „Schulessen Saale-Orla – Regional, Gesund und Gut“
  • Vorstellung der Entwürfe durch Professoren und Studenten der Bauhaus-Universität Weimar
  • Kaffeepause mit Rundgang durch die Präsentation und Gruppenfoto
  • Stand des Projektes Schulessen Saale-Orla – Regional, Gesund und Gut
  • Schulessen-Modellregion Saale-Orla – ein gemeinsamer Ausblick von Schulverwaltung und LEADER-Aktionsgruppe

Interessierte werden gebeten sich bis zum 13. Juli 2012 anzumelden.
Weitere Informationen zum Projekt „Schulessen Saale-Orla – Regional, Gesund und Gut“ finden Sie auf dieser Internetseite.

Einladung und Anmeldeformular (PDF / 263 KB)

Sören Kube / 04.07.2012